Diese Grundausstattung gehört in jedes Wohnmobil

Egal ob gemietet oder frisch erworben: Vor dem ersten Tripp mit dem Wohnmobil muss dieses mit den grundlegenden Dingen des Campings eingedeckt werden. Je nach Größe des Fahrzeugs steht nur ein begrenzter Stauraum zur Verfügung, den es optimal auszunutzen gilt. Welche Utensilien auf dem nächsten Urlaubstrip mit dem Wohnmobil auf keinen Fall fehlen dürfen, wird im folgenden Beitrag verraten.

Sicherheit steht an erster Stelle

Wie auch bei der Reise mit einem normalen KFZ, steht beim Wohnmobil die Sicherheit an erster Stelle. Aus diesem Grund sollten auf jeden Fall Warndreieck, Warnweste, Verbandskasten und eine Warntafel für das Heck mitgeführt werden. Ebenso gehört ein Ersatzrad, das entsprechende Werkzeug (beispielsweise Wagenheber und Radkreuz) und ein Abschleppseil mit in das Fahrzeug. Da im Wohnmobil auch gekocht wird und die Gefahr allgemein für einen Brand ein wenig erhöht ist.

Grundausstattung für das Camping

Nachdem die Sicherheit abgearbeitet ist, muss das Fahrzeug noch bestens für den bevorstehenden Ausflug ausgerüstet werden. Im heutigen Zeitalter kann wohl kaum einer lang auf elektronische Hilfsmittel verzichten, weshalb unbedingt ein CEE-Anschlusskabel für Strom benötigt wird. Ebenfalls ist zu einer Kabeltrommel bzw. einem Verlängerungskabel zu raten.

Damit Sie auch nicht auf dem Trockenen sitzt, sollte ein Frischwasserschlauch oder wahlweise eine neue saubere Gießkanne mitgeführt werden, um die Wassertank des Fahrzeugs immer wieder aufzufüllen. Apropos Wasser: Natürlich entsteht auch Abwasser, weshalb die passende WC-Hygiene-Artikel immer parat sein sollten. Um auch unterwegs Kochen zu können, sind Gasflaschen meist unabdingbar.

Jedoch bedarf es nicht nur der passenden Ausrüstung für den Innenbereich, auch Außen werden einige Utensilien benötigt bzw. empfehlen. Unterlegkeile sorgen für einen besseren und geraden Stand. Ein Vorzelt kann für mehr Privatsphäre sorgen und selbst das Sitzen außerhalb des Wohnmobils bei Regen ermöglichen. Folgerichtig sollten auch Stühle und ein Tisch mit an Board sein, schließlich möchten Sie Ihren Urlaub nicht nur im Wohnmobil verbringen.

Bewertung unserer Besucher
[Insgesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst diese HTML-Tags und -Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*